Große Spende an die Erlebnispädagogik der JKS

Große Spende an die Erlebnispädagogik der JKS

Vergangenen Donnerstag durften wir Herrn Bley in der Johannes-Kullen-Schule begrüßen. Als Filialleiter der Sparda-Bank Ludwigsburg hatte er neben einer schönen Urkunde eine großen Spende im Gepäck. Dies ist das Ergebnis eines sehr guten Abschneidens der Erlebnispädagogik beim letztjährigen Schulförderwettbewerb SpardaImpuls.

Mit Hilfe von vielen Unterstützern, die unserem Projekt per Internet ihre Stimme gaben, kann nun die Erlebnispädagogik an der Johannes-Kullen-Schule weiter wachsen. Daher gilt unser Dank nicht nur der Sparda-Bank sondern vor allem unseren vielen Unterstützern.

Zurück