Johannes-Kullen-Schule Korntal

Willkommen bei uns in der Johannes-Kullen-Schule

Unsere Schule ist ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung (SBBZ ESENT) in freier Trägerschaft mit den Bildungsgängen der Grund- und Werkrealschule sowie der Förderschule.

Wir fördern ein gesundes und stabiles Selbstwertgefühl der Schüler durch - ein gezieltes Eingehen auf die Stärken und Schwächen des Einzelnen.

 

Beratungs-Hotline für Kinder und Jugendliche

Bist du in Schwierigkeiten? Bist du allein mit deinen Problemen? Brauchst du Hilfe?
Melde dich bei einer dieser Beratungsstellen und dir wird geholfen:

Kein Kind alleine lassen      Notfalltelefon

Nummer gegen Kummer

Schule gegen sexuelle Gewalt

Nina Info

Hilfetelefon sexueller Missbrauch
0800-22 55 530 (kostenfrei und anonym)

Schulpsychologische Beratungsstelle Ludwigsburg
Tel. 07141-15084-00
Info Flyer

Unterstützen Sie unseren Förderverein!

Bankverbindung für Spenden

Kontoinhaber: Förderverein der Johannes-Kullen-Schule e.V.
IBAN: DE50 6045 0050 0030 1575 14
BIC: SOLADES1LBG
Kreissparkasse Ludwigsburg

Sie möchten unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen?

Aktuelles

 

Informationen zur Corona-Pandemie

30.6.2020 - Als Leitung treffen wir alle notwendigen Vorkehrungen, damit die von uns betreuten Kinder und Jugendlichen bei uns sicher sind. Bei Fragen wenden Sie sich direkt an uns. Telefon: 0711/8 30 82-51 oder E-Mail: info@johannes-kullen-schule.de.

Wenn sich die Schulzeit dem Ende zuneigt und man entscheiden soll, wie es weitergeht, bedeutet dieser Übergang für jeden Jugendlichen eine große Herausforderung. Raus aus einem geschützten Umfeld, rein in den Ernst des Lebens –  …

In diesem Schuljahr verlassen 8 Schülerinnen und Schüler die JKS mit einem erfolgreichen Werkreal-/Hauptschulabschluss in der Tasche.

Dreizehn Referendare absolvieren im Schuljahr 2019/20 an der JKS ihre Ausbildung. Sie mussten sich, wie auch ihre Schüler, täglich auf neue Herausforderungen einstellen. Wie sind sie mit der Krise umgegangen?

David, ein Schüler der achten Klasse der JKS, hat die letzten Wochen unter anderem dafür genutzt, seine Back- und Kochkünste zu verfeinern.