Mit 3-D-Brille ins Gastgewerbe!

Mit 3-D-Brille ins Gastgewerbe!

Auf Einladung der Johannes-Kullen-Schule durften Schüler der JKS das GastroMobil vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DeHoGa) unter die Lupe nehmen.

Das GastroMobil ist ein multimedial ausgebauter Linienbus, der Schulen und Berufsmessen in Baden-Württemberg besucht. Es bietet abwechslungsreiche Multimedia - Spiele, Aktionen (Hydraulik-Surfen vor dem Bildschirm – s.h. Foto) und Aufgaben (u.a. mit 3-D Brille) rund um die Berufe in der Gastronomie und der Hotellerie.

Das Angebot richtete sich an die Klassen der Oberstufe. Jede Klasse hatte ca. 45 Minuten Zeit, die Angebote auszuprobieren und dadurch spielerisch Kontakt zu den Berufen der Branche aufzunehmen. Die beiden Mitarbeiter der DeHoGa standen den SchülerInnen mit Rat und Tat zur Seite und versorgten die Jugendlichen mit zahlreichen Informationen.

Insgesamt hatten die SchülerInnen großen Spaß an den ansprechenden, abwechslungsreichen und altersgemäß gestalteten Angeboten des GastroMobils. Deshalb wollen wir uns an dieser Stelle auch recht herzlich bei der DeHoGa und seinen Mitarbeitern für den angenehmen, informativen und kurzweiligen Vormittag mit Ihnen bedanken.

Zurück