Stark gegen Gewalt und Mobbing

Das von Protactics entwickelte Trainingsprogramm stärkt Kinder und Jugendliche in ihrer Selbstkompetenz, ihrem Selbstvertrauen und ihrer Selbstbeherrschung. Dadurch lernen sie, besser mit sich selbst und mit anderen umzugehen.

Ziel ist, dass die jungen Leute weder Opfer noch Täter von Gewalt werden. Zum Training gehören praktische Übungen mit coolen Action-Elementen. Die bisherigen Trainings waren so erfolgreich, dass die Johannes-Kullen-Schule die Zusammenarbeit mit Protactics ausbauen will. 2021 sollen sechs Klassen mit insgesamt 35 Schülerinnen und Schülern daran teilnehmen.

Zum Spendenprojekt hier.

Zurück