Frühförderung

Sie haben Probleme bei der Erziehung Ihres Kindes, weil es...

  • ungeschickt oder schusselig ist
  • wenig spielt oder malt
  • sich ängstlich oder aggressiv verhält
  • unruhig ist
  • sich zurückzieht
  • mit anderen Kindern nicht zurechtkommt
  • sich eigenartig verhält

Können wir Ihre Probleme lösen?

  • Nein - aber wir wollen Ihnen bei der Suche nach Problemlösungen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.
  • Wir beraten und unterstützen Eltern und Erzieher/innen im Umgang mit verhaltensauffälligen Vorschulkindern.

Das sind wir

  • Wir sind Sonderschullehrer/innen mit besonderer Ausbildung für verhaltensauffällige und besonders förderbedürftige Kinder.
  • In die Beratungsarbeit bringen wir unsere Erfahrungen als Lehrer/innen an einer Schule für Erziehungshilfe ein.
  • Wir sind Teil eines Netzwerkes von sonderpädagogischen Beratungsstellen im Landkreis Ludwigsburg, das Kinder mit Entwicklungsauffälligkeiten im Vorschulalter fördert und deren Eltern und Erzieher/innen berät.
  • Wir arbeiten in einem Netzwerk mit Kinderärzten, Kliniken, Psychologischen Beratungsstellen, Therapeuten, Ämtern und Behörden, die für das einzelne Kind und die Familien Hilfe leisten.

Diese Hilfen bieten wir Ihnen an

  • Wir beraten Sie ggf. auch andere Bezugspersonen Ihres Kindes bei Fragen und Problemen, die sich aus seinem Verhalten ergeben.
  • Wir erstellen zusammen mit Ihnen einen individuellen Förderplan für Ihr Kind.
  • Gerne begleiten wir Ihr Kind auch im Regelkindergarten und beraten die Erzieher/innen im Umgang mit ihm, sofern Sie uns dazu beauftragen.
  • Wir vermitteln, wenn nötig, weitergehende beratende und therapeutische Hilfen.
  • Wir bieten Erzieher/innen eine allgemeine Beratung an.

So arbeiten wir

  • Die Beratung und Förderung erfolgt - wenn einzelfallbezogen - nur mit Einverständnis der Eltern.
  • Die Beratung und Förderung unterliegt der Schweigepflicht

Die Beratung und Förderung ist kostenlos.

Wenn Sie...

... Fragen haben,
... weitere Informationen wünschen,
... unser Angebot nutzen wollen...

... dann können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Ansprechpartner

Johannes-Kullen-Schule
Sonderpädagogische Beratungsstelle (Frühförderung)
Zuffenhauser Straße 24
70825 Korntal-Münchingen

Telefon:
0711/8 30 82-51 (Schulsekretariat)
0711/8 30 82 769 (Anrufbeantworter der Beratungsstelle - Wir rufen Sie gerne zurück)
Telefax: 0711/8 30 82-59
beratungsstelle@johannes-kullen-schule.de