Aktuelles

Zum wiederholten Mal traten die Mountain-Bike-Mannschaften der JKS bei Jugend trainiert für Olympia an.

Bereits zum sechsten Mal in Folge fand der große JKS Spendenlauf statt. Alle Schüler von Klasse 1 bis 10  der Johannes-Kullen-Schule in Korntal gaben an diesem Tag ihr Bestes.

24 Schülerinnen und Schüler absolvierten in diesem Schuljahr erfolgreich ihren Schulabschluss. Deshalb wurde mit über 100 Gästen gefeiert.

Die Mittel- und Oberstufe der Johannes-Kullen-Schule wurde dieses Jahr für die Aktion "Zeitschriften in die Schulen" ausgewählt.

 

Die Besucher konnten sich auch dem Diakonie-Jahresfest einen lebhaften Eindruck von den Räumlichkeiten der Johannes-Kullen-Schule verschaffen. Die Räumlichkeiten waren frei zugänglich und so konnte man sich gut vorstellen, in welcher  …

Die Klasse 5b war eine Woche im Schullandheim im Schwarzwald.

Das Jahresfest der Diakonie der Evangelischen Brüdergemeinde Korntal findet in diesem Jahr in einem besonderen Rahmen statt:

In einem gemeinsamen Festwochenende feiern Brüdergemeinde und Stadt Korntal-Münchingen die Gründung  …

Anknüpfend an die vergangenen Jahre haben Kollegen der Jugendhilfe und der Johannes-Kullen-Schule einen Gewaltpräventionstag organisiert.

In unserer Sozialtrainingsstunde haben wir die Aufgabe bekommen, eine Eierflugmaschine zu bauen.

Wer schafft einen möglichst hohen und gleichzeitig stabilen Turm aus Papier???

Einen doppelten Glücksgriff konnte die Fitness-AG der JKS landen.

 

In diesem Jahr waren wir wieder im Schullandheim im Wildpark.

Um Bewegung in den Schulalltag zu integrieren, startete bereits vor einigen Wochen der „Lauf nach Paris“.

Am Montag, den 18. März 2019 haben sich die Mitglieder des Fördervereins der Johannes-Kullen-Schule zu einer Sitzung getroffen.

Am 22.02.19 fand in der Stadtbibliothek Ludwigsburg der Regionalentscheid im Lesewettbewerb der Klassen 5 – 7 statt.

Da in der Nacht vom 09. auf den 10. April ein kleines Lamm auf die Welt kam, war die fünfte Klasse beim Schulbauernhof.

Die 3a hat einen tollen Frühlingstag auf dem Schulbauernhof verbracht!

Die JKS nimmt am Programm fit4future der DAK teil.

Frau Lück vom staatlichen Schulamt hat GSB und WSB Urkunden überreicht.

Wir, die Klasse 5a, gehen regelmäßig in den Korntaler Wald, bauen Hütten, stellen uns schwierigen Aufgaben, die unsere Lehrer uns stellen und spielen zusammen auf dem Spielplatz.

Die Mannschaft der Johannes-Kullen-Schule konnte dank einer gelungenen sportlichen Leistung den 2. Platz beim Hallenfußballturnier in Heilbronn erreichen.

Damit wir das Mädchenprojekt jede Woche mit unserem leckeren Glitzer-Tee beginnen können, hat jedes Mädchen ihre ganz besondere Tee-Tasse gestaltet.

Am 29. Januar besuchte die Klasse 10 wie in den vorigen Jahren das Kernkraftwerk in Philippsburg.

Einmal in der Woche machen wir in der Aussenstelle Vaihingen Babywatching.

Am vergangenen Mittwoch wurde im Kollegenkreis der nun fertiggestellte Bewegungs- und Sensomotorikraum in unserem neuen Schulhaus eingeweiht.

Mit dem Neubau des Holzhauses wurde auch die Bücherei ganz neu eingerichtet und ausgestattet.

Grün ist die Hoffnung auf neue Pokale! Die Fußball-AG der JKS freut sich über die schicken, neuen Trikots.

Die Vorweihnachtszeit hat begonnen, in vielen Klassen gibt es einen tollen-Klassenadventskalender.

Die Klasse 5a und 5b war auf dem Schulbauernhof "Zukunftsfelder".

Am Mittwoch, den 05.12. sind wir auf den Bauernhof von Herr Gutjahr´s Bruder gefahren, um einen Weihnachtsbaum für das Schulgebäude zu besorgen.

Am 05.12. fand, wie in jedem Jahr, der Weihnachtsprojekttag für die Klassen 5 - 10 statt.

Am Dienstag, den 4.12.18, waren die Klasse 4a und 4b mit Herrn Rieger von der Organisation Handycap-macht-Schule in der Sporthalle der JKS verabredet.

 

Im Mädchenprojekt haben wir uns auf die Adventszeit eingestimmt. Jedes Mädchen hat einen eigenen Adventskranz aus Tannengrün gebunden.

Am 22.November  wurde in der Außenstelle Leonberg  fleißig gearbeitet, geschäumt und gestaunt.

Am 9. November 2018 hatte die Klasse 8a Besuch von Herrn Epple. Er ist Landtagsabgeordneter der CDU für den uns umgebenden Wahlkreis.

In der Jugendwoche verzierten die Drittklässler ihren eigenen Marmorkuchen mithilfe von Modellierwerkzeug, Ausstecher und Kuchenglätter.

 

Wir 10 Klässler haben am 23.10.18 im Rahmen der Jugendwoche einen Escape Room besucht. Ziel dieses Spiels ist es Aufaben oder Rätsel in einem realen Raum in einer Stunde zu lösen.

 

Am 26.10.18 bekam unsere Klasse Besuch von Frank M. Frank ist ein trockener Alkoholiker.

Am Mittwoch, den 24.10.2018, fand ein erster Höhepunkt im laufenden Schuljahr statt. Wie schon seit vielen Jahren organisierte ein Vorbereitungsteam von LehrerInnen den Waldtag für die ganze Schule.

Am 23. Oktober um 9:15 starteten wir in Begleitung von Herrn Gutjahr und Herr Thommana im Rahmen der Berufsorientierung zu einer Werksbesichtigung beim Zuffenhauser Sportwagenbauer Porsche.

Seit fünf Jahren ist sie ein fester Bestandteil der Johannes-Kullen-Schule. Jedes Jahr finden so traditionell in der Woche vor den Herbstferien einige besondere Veranstaltungen im Rahmen der kreisweiten Jugendwoche  …

Nachdem die Außenstelle der Johannes-Kullen-Schule über die Sommerferien den Umzug in die neuen Räumlichkeiten erfolgreich hinter sich bringen konnte, wurde dies im Oktober nun offiziell gefeiert.

 

Klassenlehrerin Larissa Belzner ist begeistert: Die erste Aufführung von ZICKZACKKIND, einem Bühnenstück frei nach dem Jugendroman von David Grossmann am 20. Juli 2018 in  Stuttgart, war ein voller Erfolg.

Nach sieben  …

Flughafen Stuttgart, Montag 7.40 Uhr, im Juli 2018: Voller Vorfreude saßen die sechs Schüler der Abschlussklasse 10 und zwei Lehrer im Flugzeug und warteten darauf, dass es endlich losgeht Richtung Großbritannien, in die Hauptstadt  …

Von seiner besten Seite zeigte sich das neue Grundschul-Unterrichts­gebäude der Johannes-Kullen-Schule bei seiner offiziellen Einweihung am 21. Juni 2018. Die zahlreich anwesenden Schüler­innen und Schülern,  …

Informationen zum Umzug der JKS-Außenstelle ins Areal der neuapostolischen Gemeinde in Vaihingen und zur Raumsuche der Jugendhilfe Korntal in Vaihingen finden Sie im Artikel der Vaihinger Kreiszeitung vom Mittwoch, dem 20. Juni  …

Im Rahmen einer Finissage am 15.05.18 wurde die Kunstausstellung der Johannes-Kullen-Schule, die im Rathaus Korntal stattfand, beendet. Die Schülerinnen und Schüler präsentierten ihre Werke und Reflexionen erneut den Betrachtern.  …

Unter dem Motto „Fit 4 Life“ fand in der Johannes-Kullen-Schule am Mittwoch den 09.05.2018 in Kooperation mit der Jugendhilfe Korntal ein Präventionstag statt. Die Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 konnten sich im Vorhinein  …

60 junge Eichen für die Zukunft haben JKS-Schülerinnen und -Schüler im Seewald in Münchingen gepflanzt. Anlass für ihre Aktion war der Internationale Tag der Wälder am 21. März.

Mit ihrem Einsatz leisten sie einen  …

Figurentheaterprojekt in der Johannes-Kullen-Schule erntet begeisterten Applaus

Endlich war es soweit: Am 7. März 2018 führten Schülerinnen und Schüler im Rudolf-Wagner-Saal in Korntal eine Theaterfassung des Grimm‘schen  …

Bereits zum dritten Mal beteiligten sich die Schüler der Johannes-Kullen-Schule Korntal am Spendenlauf zugunsten der Hilfsorganisation „Viva con Aqua“ (Leben mit Wasser). Mit dem Erlös dieses Projektes werden Brunnenprojekte in  …